Startseite

Persönlichkeit

Roberto Bertozzi

dipl. Psychophysiognom CHA, Zertifikat FH Psychologie für Personalmanager

gepr. Präventionsberater SGD, Master of Advanced Studies inGesundheitsförderung (in Ausbildung)

Kompetenz in "Arbeit & Gesundheit"

Ausbildung in wissenschaftlicher Menschenkenntnis und Psychologie

Eine Ausbildung mit Schwerpunkt in der Eignungs-, Talent- und Laufbahnberatung hat Roberto Bertozzi beendet mit einem Management Diplom AKAD - Senior Level, an der Carl-Huter-Akademie Zürich als dipl. Psychophysiognom CHA (3000 Stunden) und bei der Klett Gruppe mit einem Diplom in Prozessberatung, als Personal und Business Coach SGD sowie als Bewerbungs- und Karriereberater ILS.

Weiterbildungen beendet hat er als Personalassistent HRSE und Marketing-Sachbearbeiter AKAD sowie an der Europäischen Fernhochschule Hamburg mit einem Zertifikat FH Psychologie für Personalmanager.

Weiterbildung in Naturheilkunde, Prävention und Gesundheitsförderung

Ausbildungen in Naturheilkunde und Prävention hat Roberto Bertozzi bei der Klett Gruppe abgeschlossen mit Zertifikat Psychotherapie HP und mit einer Zertifizierung in Traditioneller Europäischer Medizin TEM sowie als geprüfter Präventionsberater SGD.

Weiterbildungen in Gesundheitsförderung hat Roberto Bertozzi mit Zertifikate Gesundheitsmanagement (30 ECTS) der Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft beendet und bald an der Fernfachhochschule Schweiz FFHS mit einem Master of Advanced Studies in Gesundheitsförderung (60 ECTS).

Berufserfahrung

Nach der Diplomhandelsschule und einer mehrjährigen Tätigkeit bei den Schweizerischen Eidgenossenschaft (Post, Zoll) wechselte Roberto Bertozzi 1995 in die Versicherungswirtschaft, wo er bis heute als Fachspezialist tätig ist. Zuerst als Sachbearbeiter Personenschaden, dann als Kundenbetreuer und heute wieder im Bereich des Personenschadens als Schadeninspektor / Case Manager.

Zudem ist Roberto Bertozzi von 2010 bis 2013 Mitglied in einer Schulaufsichtsbehörde der Stadt Zürich gewesen und von 2013 bis 2018 Gemeinderat der Stadt Zürich und Referent in der parlamentarischen Spezialkommission Sozialdepartement.

Mitgliedschaften

Carl-Huter-Bund, Verband der Psychopysiognomen

Zweck der Vereinigung ist die Verbreitung und Förderung der von Carl Huter begründeten Psychophysiognomik, der Lehre vom Ausdruck des körperlichen und geistigen Lebens, und der ebenfalls von Carl Huter begründeten Kallisophie, der Lehre von der ethischen Schönheit in Kunst, Natur und geistigem Leben. Der Verband verfolgt ausschliesslich wissenschaftliche, Bildungs-, Erziehungs-, Selbsterziehungs- und ethische Ziele.

NVS Naturärzte Vereinigung Schweiz

Der Berufsverband für qualifizierte Natur­heilpraktikerInnen und Komplementär­therapeutInnen. Die NVS ist mit rund 3000 Mitgliedern der grösste Verband der Komplementär- und Alternativmedizin in der Schweiz. Kernaufgabe der NVS ist die Qualitätssicherung in der Aus- und Weiterbildung seiner Mitglieder, die Anerkennung des Berufsstandes in den verschiedenen Gesetzgebungen sowie die Schaffung von Akzeptanz in der Bevölkerung sowie bei Behörden und Versicherungsträgern.